Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Inspirationsquellen’ Category

Aus meiner Sicht ist kaum etwas so wirkungsvoll wie Erfahrungsberichte aus der Praxis – hier eine 14-teilige Serie auf Youtube, bei der „Ehemalige“ einer Sudbury-School zu Wort kommen:

Advertisements

Read Full Post »

Wir melden uns mit einer schönen Urlaubsimpression zurück …

 (Quelle: privat)

… und freuen uns wieder sehr auf Ihre zahlreichen Besuche und Kommentare ! :-))

Ihr TEAM der Unternehmerschule

Read Full Post »

Eine Aussage, die wohl eher Seltenheitswert hat, aber daher umso erfreulicher ist! 🙂

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „unerzogen“ ist ein Interview mit zwei Schülern und einem Lehrer der „Kapriole“ in Freiburg – eine freie Schule, die seit 2003/2004 auch als Haupt- und Werkrealschule genehmigt ist.  Das Interview gibt einen interessanten Einblick in den Schulalltag und in die Bemühungen, so viel Demokratie wie möglich einfließen zu lassen. Lesenswert!

Read Full Post »

2 x 3 macht 4
Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
Ich mach‘ mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ….

Hey – Pippi Langstrumpf
trallari trallahey tralla hoppsasa
Hey – Pippi Langstrumpf,
die macht, was ihr gefällt.

🙂

Sich die eigene Welt so zu gestalten, wie sie einem gefällt – das geht (mit etwas Übung 😉 ) relativ leicht, in dem man an seinem WAHRNEHMUNGSFILTER arbeitet, den genau so „einstellt“, wie man seine Welt wahrnehmen möchte. Diesen Wahrnehmungsfilter haben wir sowieso … „unbewusst eingestellt“ … aber man kann ihn eben auch BEWUSST einstellen. Dies wird z.B. erklärt im Buch sowie im Film „The Secret“, über die ich im Glückshaus öfter berichtet habe. Ich bin selber begeisterte „Filtereinstellerin“ … schon faszinierend, wie sich scheinbar die Welt um einen verändert 🙂

Diese Filter haben wir auch im Bereich „Job/Arbeit/Geld verdienen“ … da gibt es z.B. so „nette“ Filter wie „ich muss hart arbeiten für mein Geld“ oder „ich muss immer alles alleine machen“ oder „ich bekomme nicht das, was ich verdiene“. Ganz tückisch sind diejenigen Muster, die gut versteckt sind und einem selber gar nicht bewusst sind – denn wirken tun sie trotzdem!

Doch es gibt Methoden, um sie zu entlarven – und in positive Muster zu wandeln! 🙂

Diese Methoden werden wir beim ersten Event der Unternehmerschule vorstellen … näheres folgt in Kürze!

Read Full Post »

Schon lange hat mich kein Buch mehr so inspiriert wie

Alles, außer gewöhnlich

“Nur gut sein, das ist zu wenig. Erfolg erwächst aus Einzigartigkeit, sagen Förster/Kreuz. Das Besondere aber fällt nicht vom Himmel, sondern erfordert Arbeitslust, Leidenschaft und wirkliches Bemühen um Originalität: Über den Tellerrand schauen, mit ungeschriebenen Gesetzen brechen, sich neu erfinden. Das gilt für Volkswirtschaften, Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen.

Doch auf die unbequeme Nachricht folgt auch eine vielversprechende: Wer Mut zum eigenen Talent hat, sich ständig weiterentwickelt und für sein Ziel richtig brennen kann, der wird ein spannenderes, fröhlicheres und zufriedeneres Leben führen als jene, die ängstlich und frustriert im Mittelmaß verharren. Die Natur hat den Menschen nicht auf Dauerschlaf programmiert, sondern auf Bewegung und Wissenserwerb. Sie bringt auch keine menschlichen Klone hervor, sondern Individuen, mit höchst unterschiedlichen Fähigkeiten, Begabungen und Vorlieben. „Noch nie konnte jeder Einzelne von uns so viel aus seinem Leben machen.“

Quelle: amazon.de

Das Buch steckt voller Berichte über Unternehmer / Unternehmen, die „außergewöhnliche Wege“ gegangen sind und damit großen Erfolg haben. Dank der vielen Anschubser kommt die eigene Kreativität so richtig auf Touren 🙂

Read Full Post »